GegenStandpunkt  |  Verlag  |  Zeitschrift  |  Index  |  Konspekt  

GEGENSTANDPUNKT 2-02
Politische Vierteljahreszeitschrift

  Verzeichnis der Nummern  |  Jahrgang 2002  |  Titelbild  |  << vorige Nummer  |  nächste Nummer >>  

Titelbild (.pdf)  |  Inhaltsverzeichnis (.pdf)  | 

Inhaltsverzeichnis

Heft 2-2002

Seite

Wer ist der Antideutscheste im Land?
„Konkret im Krieg“

59 

Rationalisierung und Lohn 2002
Wie das Kapital mit „Flexibilisierung“ seinen Ertrag aus der Lohnarbeit steigert

75 

Standortsicherung beim Autobauer Opel
Lohnverzicht und Entlassungen für die Sanierung des Unternehmens – was denn sonst!

91 

Marktkonforme Arbeitsmarktpolitik
Vermitteln statt verwalten!

99 

Vom Zusammenwachsen in Europa
Das ungarische Statusgesetz
Wie man aus Bürgern fremder Staaten nationale Größe macht

113 

Vom Zusammenwachsen in Europa
Der Streit um die Beneš-Dekrete
Wie man mit einer historischen Frage die staatsrechtlichen Grundlagen eines ansonsten angesehenen Beitrittskandidaten in Zweifel zieht

120 

Die amerikanische Militärstrategie für das neue Jahrhundert
Die ganze Welt als potentielle Bedrohung – Selbstverteidigung verlangt totale Kontrolle der Staatenkonkurrenz!

147 

Israels Unternehmen „Schutzwall“
Ein lizenzierter Antiterrorkrieg

158 

Die Einsätze der Bundeswehr im Rahmen von ‚enduring freedom‘
Drangsale des deutschen Militarismus

173 

China in der WTO
Noch ein „großer Sprung nach vorn“ – in der Konkurrenz um kapitalistischen Reichtum und weltpolitische Macht

181 

Chronik – kein Kommentar!

 

Chronik (1)
Der Prozess gegen Milošević
Vom Nutzen und Nachteil der Siegerjustiz

Chronik (2)
Wirtschaftssenator Gregor Gysi
Sozialismus im Konjunktiv für Kapitalismus ohne Wenn und Aber und eine „zusammengewachsene“ Nation

10 

Chronik (3)
„Serbien-Montenegro“ gegründet
Schon wieder eine Balkan-Krise verhindert

18 

Chronik (4)
Großdemonstrationen und Generalstreik in Italien
Ein gewerkschaftlich organisierter Massenprotest bestreitet der Regierung ihre Legitimation

21 

Chronik (5)
Missglückter Putsch gegen Hugo Chávez oder
Das Vergehen des venezolanischen Präsidenten

Mit dem Kampf um einen ordentlichen Staat lauter Feinde geschaffen

26 

Chronik (6)
Aus unserer Reihe: „Wählen ist verkehrt!“
Heute: Frankreich
Wie der Wähler erst mal alles falsch und dann wieder alles gut gemacht hat

34 

Chronik (7)
16+1 Leichen in Erfurt
Eine „unbegreifliche Tragödie“ und das Umdenken, das dennoch aus ihr folgt

41 

Chronik (8)
UNO-Konferenz zur „Entwicklungsfinanzierung“ in Monterrey / Mexiko
Die „erste“ Welt beschenkt die Staaten der „dritten“ mit einer Perspektive als schuldenfreie Armutsverwalter

46 

Chronik (9)
Deutsch-russische Einigung über Transferrubel
Von der imperialistischen Kunst, aus einer sozialistischen Kennziffer Geld zu machen

53 

Chronik (10)
Tarifabschluss bei den Metallern
Wofür der Streik alles gut war

57 

  © GegenStandpunkt Verlag 2002  |  Impressum